Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Archive)

LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

Auction 272  -  22.07.2020 10:00
Ancient Art, Africa, Asiatica (among others from the Dr. Wiedner collection)

Page 2470 of 2835 (56696 Lots total)
Lot 471
Bronzener Ritualstab edan.
Yoruba, Nigeria. H 14,5cm. Für Mitglieder des Ogboni-Geheimbundes.

Provenienz: Ex Sammlung Mareidi und Gert Stoll, München, 1964 - 2009.

Solche Stäbe, die mit einer Kette verbunden als Paar gelegentlich auch um den Hals getragen werden, sind Teil der Initiationszeremonien für die Ogboni-Gesellschaft, deren Praktiken und Tätigkeiten teilweise immer noch im Dunkeln liegen. Die Vereinigung ist eine Verbindung älterer nobler Männer, welche die Erde als Quelle von Gesetzen der Moral ansehen.


Yoruba bronze ritual staff edan from Nigeria for members of the Ogboni secret society. Intact.
Intakt.; OBJEKTE; AFRIKA UND OZEANIEN; SONSTIGES
Intakt.; ITEMS; AFRICA AND OCEANIA; SONSTIGES
Condition:  Intakt.
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 472
Ritual-Stab edan.
Yoruba, Nigeria. H 27cm. In Gestalt eines bronzenen Kopfes mit langem Hals auf eisernem Spieß, auf der Stirn das winkelförmige Ogboni-Zeichen.

Provenienz: Ex Sammlung Haeusgen, Neumeister, Auktion 48, 11.11.2010, Los 44; ex Neumeister Auktion 51, Los 1011.

Yoruba bronze ritual staff edan from Nigeria on iron spike with long neck and the chevron-shaped Ogboni sign on forehead. Brownish patina with relics of verdigris, intact.
Bräunliche Patina mit Spuren von Grünspan, intakt.; OBJEKTE; AFRIKA UND OZEANIEN; SONSTIGES
Bräunliche Patina mit Spuren von Grünspan, intakt.; ITEMS; AFRICA AND OCEANIA; SONSTIGES
Condition:  Bräunliche Patina mit Spuren von Grünspan, intakt.
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 473
Ritualstab oshe shango.
Yoruba, Nigeria. H 42,2cm. Hölzerner Ritualstab mit kniender Frauenfigur, das Doppelaxt-Symbol auf dem Kopf tragend.

Provenienz: Ex Sammlung Dr. Günter Wiedner, Bayern, 1980er Jahre bis 2015.

Yoruba wodden ritual staff oshe shango from Nigeria, supported by a female kneeling figure, the double axe symbol above her head. In good condition.
Intakt mit Gebrauchsspuren.; OBJEKTE; AFRIKA UND OZEANIEN; SONSTIGES
Intakt mit Gebrauchsspuren.; ITEMS; AFRICA AND OCEANIA; SONSTIGES
Condition:  Intakt mit Gebrauchsspuren.
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 474
Ritualstab.
Yoruba, Nigeria. H 33,5cm. Für die Orisha (Götter) Eshu oder Shopona, beschnitzt mit einer knienden Priester- oder Adorantenfigur, bekleidet mit Lendenschurz. Um den Hals das dreieckige islamische Amulett 'tirah'.

Provenienz: Ex Sammlung Karl-Ferdinand Schaedler.

Yoruba ritual staff from Nigeria for the Orisha (gods) Eshu or Shopona, carved with a kneeling figure of a priest or devotee, wearing an apron. Around the neck the islamic triangular amulet tirah. Intact.
Intakt.; OBJEKTE; AFRIKA UND OZEANIEN; SONSTIGES
Intakt.; ITEMS; AFRICA AND OCEANIA; SONSTIGES
Condition:  Intakt.
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 475
Ritualstab.
Yoruba, Nigeria. H 22,5cm. Für die Orisha (Götter) Eshu oder Shopona, beschnitzt mit einer stehenden Priester- oder Adorantenfigur, ein Messer und einen Medizinbehälter in den Händen haltend.

Provenienz: Ex Sammlung Karl-Ferdinand Schaedler, München.

Yoruba ritual staff from Nigeria for the Orisha (gods) Eshu or Shopona, carved with a standing figure of a priest or devotee and holding a knife and a medicine receptacle in his hands. Intact.
Intakt.; OBJEKTE; AFRIKA UND OZEANIEN; SONSTIGES
Intakt.; ITEMS; AFRICA AND OCEANIA; SONSTIGES
Condition:  Intakt.
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 476
Deckelschale in Form einer Ente.
Yoruba, Nigeria. L 53,5cm, H 23,5cm. Für Kolanüsse. In vielen afrikanischen Gesellschaften werden Kolanüsse dem Gast als Willkommensgruß angeboten. Das erfordert einen passenden Behälter.

Provenienz: Ex Sammlung Mareidi und Gert Stoll, München, 1964 - 2009.

Yoruba lidded bowl from Nigeria in the shape of a duck for Kola nuts. In many African societies guests are offered Kola nuts as a welcome greeting. This gesture demands a matching container. Intact.
Intakt.; OBJEKTE; AFRIKA UND OZEANIEN; SONSTIGES
Intakt.; ITEMS; AFRICA AND OCEANIA; SONSTIGES
Condition:  Intakt.
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 477
Orakelbrett opon ifa.
Yoruba, Nigeria. ø 36cm. Beschnitzt mit dem Kopf des Eshu und anderen Motiven.

Provenienz: Ex Sammlung Mareidi und Gert Stoll, München, 1964 - 2009.

Yoruba prophesy board opon ifa from Nigeria, carved with the head of Eshu and other motifs. Intact.
Intakt.; OBJEKTE; AFRIKA UND OZEANIEN; SONSTIGES
Intakt.; ITEMS; AFRICA AND OCEANIA; SONSTIGES
Condition:  Intakt.
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 478
Orakelschale ajere ifa.
Yoruba, Nigeria. H 18cm. Für das Ifa-Orakel zur Aufnahme von Palmnüssen, getragen von einem Trommler.

Provenienz: Ex Sammlung Mareidi und Gert Stoll, München, 1964 - 2009.

Yoruba divination bowl ajere ifa from Nigeria for the Ifa ceremony
to hold palm kernels, supported by a drummer. Crack in the base plate.
Sprung in der Basisplatte.; OBJEKTE; AFRIKA UND OZEANIEN; SONSTIGES
Sprung in der Basisplatte.; ITEMS; AFRICA AND OCEANIA; SONSTIGES
Condition:  Sprung in der Basisplatte.
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 479
Nackenstütze.
Oromo, Äthiopien. H 16cm.

Provenienz: Ex Sammlung Karl-Ferdinand Schaedler, München (Inv. 8.904).

Oromo headrest from Ethiopia. Intact.
Intakt.; OBJEKTE; AFRIKA UND OZEANIEN; SONSTIGES
Intakt.; ITEMS; AFRICA AND OCEANIA; SONSTIGES
Condition:  Intakt.
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 480
Holzschale.
Sepik, Papua Neuguinea. L 71,5cm. Länglich-ovale Holzschale, an beiden Enden skulptural beschnitzt, an den Rändern mit eingeritzten Motiven geschmückt. Mit Inventarnummer 71.1.189.

Provenienz: Ex Sammlung Dr. Günter Wiedner, Bayern, 1980er Jahre bis 2015; ex Sammlung Georg Höltker 1920er - 30er Jahre, erworben bei Galerie Hoffmann, Stuttgart.

Zur Inventarnummer s. J. Skrabania, Höltkers ethnologische Sammlung im Haus Völker und Kulturen Sankt Augustin, in: F. Rüegg (Hrsg.), Ethnographie und Mission - Georg Höltker und Neuguinea. Workshop Fribourg Oktober 2016 (2018) S. 127-147, bes. Anm. 20.

Sepik wooden oval elongated bowl from Papua New Guinea, on both ends carved with sculptures, on rims decorated with various motifs. With inventory number 71.1.189. Intact.

Intakt.; OBJEKTE; AFRIKA UND OZEANIEN; SONSTIGES
Intakt.; ITEMS; AFRICA AND OCEANIA; SONSTIGES
Condition:  Intakt.
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 481
Getreidespeichertürschloss mit Riegel.
Bambara, Mali. H 41,5cm. Holz. Getreidespeichertürschloss, mit einem Kopf mit brettartiger Frisur beschnitzt und mit eingeritzten linearen Motiven geschmückt.

Provenienz: Ex Sammlung Dr. Günter Wiedner, Bayern, 1980er Jahre bis 2015.

Bambara granary door lock from Mali, carved with a human head with board-shaped coiffure. In good condition with incised geometric design. Traces of long use, crusty dark brown patina.
Intakt mit Gebrauchsspuren, teilweise krustige Patina.; OBJEKTE; AFRIKA UND OZEANIEN; SONSTIGES
Intakt mit Gebrauchsspuren, teilweise krustige Patina.; ITEMS; AFRICA AND OCEANIA; SONSTIGES
Condition:  Intakt mit Gebrauchsspuren, teilweise krustige Patina.
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 482
Speergeld aus Eisen (Liganda).
Lokele, Demokratische Republik Kongo. H 154cm. Ebenfalls verwendet von den nachbarlichen Eso und Turumbu im nordöstlichen Gebiet der Demokratischen Republik Kongo. Bis etwa zum ersten Drittel des 20. Jahrhunderts zum Kauf einer Braut, eines Sklaven oder Kanus genutzt.

Provenienz: Ex Sammlung F.X.M., Oberbayern.

Lokele blade of iron spear money Liganda, used also by the neighbouring Eso and Turumbu in Northeastern Democratic Republic of Congo up to the 30s of 20th century to buy brides, canoes or slaves. Small crack in the lower part, otherwise intact.
Kleiner Ausbruch unten, sonst intakt.; OBJEKTE; AFRIKA UND OZEANIEN; SONSTIGES
Kleiner Ausbruch unten, sonst intakt.; ITEMS; AFRICA AND OCEANIA; SONSTIGES
Condition:  Kleiner Ausbruch unten, sonst intakt.
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 483
Sammlung Speergeld aus Eisen.
Lokele, Demokratische Republik Kongo. H 151 und 175,5cm. Speerförmiges Eisengeld 'Liganda', verwendet ebenfalls von den nachbarlichen Eso und Turumbu im nordöstlichen Gebiet der Demokratischen Republik Kongo. Bis etwa zum ersten Drittel des 20. Jhs zum Kauf einer Braut eines Sklaven oder Kanus verwendet. 2 Stück!

Provenienz: Ex Sammlung Dr. Günter Wiedner, Bayern, 1980er Jahre bis 2015.

Two Lokele blades of iron spear money liganda, used also by the neighbouring Eso and Turumbu in Northeastern Democratic Republic of Congo up to the 30s of 20th century to buy brides, canoes or slaves. Intact. 2 pieces!
Intakt.; OBJEKTE; AFRIKA UND OZEANIEN; SONSTIGES
Intakt.; ITEMS; AFRICA AND OCEANIA; SONSTIGES
Condition:  Intakt.
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 484
Krone eines Oba (Königs).
Yoruba, Nigeria. H ohne Schnüre 41cm. Konisch zulaufend, gänzlich mit bunten Glasperlen, die Gesichter des Gottes Eshu darstellend, bestickt, an der Spitze ein sitzender Vogel, am unteren Rand herabhängende Glasperlenschnüre. Innenseite mit importiertem Stoff gefüttert.

Provenienz: Ex Sammlung Dr. Günter Wiedner, Bayern, 1980er Jahre bis 2015.

Yoruba crown of an Oba (king) from Nigeria, in conical shape, completely decorated with colored glass beads, representing the faces of god Eshu, with a bird on top and strings of glass beads hanging from the lower rim. Lined with imported fabric. Intact.
Intakt.; OBJEKTE; AFRIKA UND OZEANIEN; SONSTIGES
Intakt.; ITEMS; AFRICA AND OCEANIA; SONSTIGES
Condition:  Intakt.
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 485
Babytragegestell aus Korbgeflecht.
Dayak, Borneo. H 28,5cm. Innenseite gefüttert mit Baumrindenstoff, die Außenseite reich dekoriert mit bunten Glasperlen, verschiedenen trade beads, Schneckenscheiben, Bronzeschellen und Kaurischnecken. Tragegurt aus Korbgeflecht.

Provenienz: Ex Sammlung Dr. Günter Wiedner, Bayern, 1980er Jahre bis 2015.

Dayak wickerwork babycarrier from Borneo, the interior lined with bark cloth, the outside decorated with colored glass beads, trade beads, snail discs, bronze bells and cowries. Wickerwork support leash. Intact.
Intakt.; OBJEKTE; AFRIKA UND OZEANIEN; SONSTIGES
Intakt.; ITEMS; AFRICA AND OCEANIA; SONSTIGES
Condition:  Intakt.
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 486
Bronzearmreif.
Yoruba, Nigeria, 18. - 19. Jh. L 12cm. Durchbrochen gearbeiteter Bronzearmreif mit kleinen Schellen, Schlammfischen und Masken geschmückt, auf den Stirnen das winkelförmige Zeichen des Ogboni-Bundes.

Provenienz: Ex Sammlung Dr. Günter Wiedner, Bayern, 1980er Jahre bis 2015.

Vgl. K.-F. Schaedler, Erde und Erz - 2500 Jahre Afrikanische Kunst aus Terrakotta und Metall (1997) S. 235, Abb. 450.


Yoruba openwork cast bronze bracelet with small bells, mudfish motifs and masks, showing the chevron-shaped Ogboni sign on foreheads. Nigeria, 18th - 19th century. Small damage on rim, verdigris.
Kleine Beschädigung am Rand, Grünspan.; OBJEKTE; AFRIKA UND OZEANIEN; SONSTIGES
Kleine Beschädigung am Rand, Grünspan.; ITEMS; AFRICA AND OCEANIA; SONSTIGES
Condition:  Kleine Beschädigung am Rand, Grünspan.
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 487
Bronzene Armspange.
Dan, Liberia. ø 11cm.

Provenienz: Ex Sammlung Mareidi und Gert Stoll, München, 1964 - 2009.

Dan bronze bracelet from Liberia. Intact.
Intakt.; OBJEKTE; AFRIKA UND OZEANIEN; SONSTIGES
Intakt.; ITEMS; AFRICA AND OCEANIA; SONSTIGES
Condition:  Intakt.
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 488
Halsreif aus Bronze.
Gan, Burkina Faso. ø 20cm. Rückwärts mit scheibenförmigen Abschlüssen, vorne mit verschiedenen Motiven gegossen.

Provenienz: Ex Sammlung Dr. Günter Wiedner, Bayern, 1980er Jahre bis 2015.

Gan bronze necklace cast from Burkina Faso with disc-shaped ends at rear and various motifs in front. Intact.
Intakt.; OBJEKTE; AFRIKA UND OZEANIEN; SONSTIGES
Intakt.; ITEMS; AFRICA AND OCEANIA; SONSTIGES
Condition:  Intakt.
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 490
Muschelanhänger und Korbmaske aus Papua-Neuguinea.
a) Kina-Muschel-Anhänger, gehalten von einem geflochtenem Band aus Pflanzenfasern, geschmückt mit einer Kaurischnecke (L 28cm). b) Maske aus schwarz, gelb u rot gefärbtem Korbgeflecht (L 43cm). 2 Stück!

Provenienz: Ex Sammlung Dr. Günter Wiedner, Bayern, 1980er Jahre bis 2015.

Vgl. für den Muschelanhänger F. Rüegg (Hrsg.), Ethnographie und Mission - Georg Höltker und Neuguinea. Workshop Fribourg Oktober 2016 (2018) S. 144 Nr. 71.10.429.


A Kina shell pendant hold by a band of twined plant fiber and decorated with a cowrie, and a wickerwork mask, painted black, yellow, white and red. Papua New Guinea. Intact. 2 pieces!
Intakt.; OBJEKTE; AFRIKA UND OZEANIEN; SONSTIGES
Intakt.; ITEMS; AFRICA AND OCEANIA; SONSTIGES
Condition:  Intakt.
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 491
Ovaler Flechtschild.
Poto, Demokratische Republik Kongo. H 136cm. Aus Pflanzenfasern mit winkelförmigen Motiven in Braun und rückwärtiger Halterung aus Holz.

Provenienz: Ex Sammlung Dr. Günter Wiedner, Bayern, 1980er Jahre bis 2015.

Poto wickerwork shield from the Democratic Republic of the Congo with chevron-shaped motifs in brown and wooden fastening on rear. Intact.
Intakt.; OBJEKTE; AFRIKA UND OZEANIEN; SONSTIGES
Intakt.; ITEMS; AFRICA AND OCEANIA; SONSTIGES
Condition:  Intakt.
Result My Bid     Estim. Price
Details
Page 2470 of 2835 (56696 Lots total)