Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Post-Auction Sale)

 
LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

Auction 280  -  11.10.2021 10:00
Ancient Coins: Greek and Roman coins from various collections, including a significant collection of Greek coins and other specimens from the Peter Weiß collection

Page 1 of 66 (3280 Lots total)
Lot 1
ATREBATES. Danebury Type, 50 - 45 v. Chr. Stater ø 15mm (5.33g). Vs.: Weinblatt zwischen VE-RI. Rs.: Reiter mit Lanze u. ovalem Schild im Galopp n. r., im Feld C-O-F. Van Arsdell 520-525; ABC 1193. R! Gold!

Ex Gorny & Mosch, München Auktion 132, 2015, Los 15.

Kupferhaltig, Prägeschwächen, Vs. kleine Kratzer, vz; KELTEN; ENGLAND; ATREBATES.
Kupferhaltig, Prägeschwächen, Vs. kleine Kratzer, vz; CELTS; ENGLAND; ATREBATES.
Condition:  Kupferhaltig, Prägeschwächen, Vs. kleine Kratzer, vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 2
MASSALIOTISCHE IMITATIONEN. Drachme ø 12mm (3.43g). Spätes 2. Jh. v. Chr. Vs.: Bekränzter Kopf der Artemis n. r. Rs.: Truglegende, Löwe n. r. BMC II, 3-17; Flesche 275 (Var.).
Vs. leichte Prägeschwäche, vz; KELTEN; OBERITALIEN (GALLIA CISALPINA); MASSALIOTISCHE IMITATIONEN
Vs. leichte Prägeschwäche, vz; CELTS; OBERITALIEN (GALLIA CISALPINA); MASSALIOTISCHE IMITATIONEN
Condition:  Vs. leichte Prägeschwäche, vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 3
HESSEN UND RHEINLAND. Nordgruppe. "Regenbogenschüsselchen" ø 18mm (4.81g). ca. 50 - 25 v. Chr. Vs.: Triskeles mit Blattkranz, dessen zwei Enden jeweils mit einem Kreis geschmückt. Rs.: Drei Doppelkreise u. fünf Punktkreise in pyramidaler Anordnung in einem gezackten Torques.
. Slg. Schörghuber 556; Castelin 1097; Flesche 402.
Sehr blass, raue Oberfläche, ss; KELTEN; DEUTSCHLAND; HESSEN UND RHEINLAND.
Sehr blass, raue Oberfläche, ss; CELTS; DEUTSCHLAND; HESSEN UND RHEINLAND.
Condition:  Sehr blass, raue Oberfläche, ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 4
HESSEN UND RHEINLAND. Nordgruppe. Quinar ø 11mm (1.63g). 65 - 40 v. Chr. Vs.: Tanzendes Männlein mit Torques u. Schlange. Rs.: Pferd mit Bürstenmähne n. r., Kopf zurückgewandt. Castelin 1118 f.; Flesche 408; Schulze-Forster Gruppe I A2.

Ex Fritz Rudolf Künker, Osnabrück Auktion 273, 14. März 2016, Los 34; ex Sammlung Eugen Wankmüller, München.

Dunkle Tönung, fast vz; KELTEN; DEUTSCHLAND; HESSEN UND RHEINLAND.
Dunkle Tönung, fast vz; CELTS; DEUTSCHLAND; HESSEN UND RHEINLAND.
Condition:  Dunkle Tönung, fast vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 5
HESSEN UND RHEINLAND. Typ Nauheim. Quinar ø 16mm (1.43g). Um 100 / 50 v. Chr. Vs.: Lockenkopf mit Lippenpunkten n. r., am Hals Perllinie, das Ganze im Kranz, außerhalb des Kranzes Legendenreste. Rs.: "Vogelmännchen" n. l. mit Torques, im Feld Kreise. umlaufend Winkelkreis u. Buchstabenreste (Reste eines Untergepräges). D & T 205 (Var.); Slg. Flesche 405 (Var.). Unedierte(?) Variante! RR!
Tönung, ss; KELTEN; DEUTSCHLAND; HESSEN UND RHEINLAND
Tönung, ss; CELTS; DEUTSCHLAND; HESSEN UND RHEINLAND
Condition:  Tönung, ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 6
HESSEN UND RHEINLAND. Typ Nauheim. Quinar ø 13mm (1.37g). Vs.: Lockenkopf mit Lippenpunkten n. r. Rs.: "Vogelmännchen" mit Torques. Im Feld Kreise. Umlaufend "Knochen". Slg. Schörghuber 560 f.; Castelin 1114.
Schwarze Tönung, dezentriert, ss; KELTEN; DEUTSCHLAND; HESSEN UND RHEINLAND
Schwarze Tönung, dezentriert, ss; CELTS; DEUTSCHLAND; HESSEN UND RHEINLAND
Condition:  Schwarze Tönung, dezentriert, ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 7
VINDELIKER. Typ Vogelkopf. Stater ("Regenbogenschüsselchen" ) ø 15mm (6.15g). 75 / 50 v. Chr. Vs.: Vogelkopf in einem Blattkranz zwischen zwei Punkten n. l. Rs.: Fünf Kugeln in einem Torques, Strichreste am Rand. Castelin 1067; Kellner Typ II D. Gold!

Ex Sammlung von Andrian-Werburg; erworben bei Münzkabinett Funk, Neukeferloh, vor 1994.

ss; KELTEN; DEUTSCHLAND; VINDELIKER
ss; CELTS; DEUTSCHLAND; VINDELIKER
Condition:  ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 8
VINDELIKER. Typ Vogelkopf. "Regenbogenschüsselchen" ø 17mm (7.53g). 75/50 v. Chr. Vs.: Stilisierter Kopf eines Greifvogels mit gebogenem Schnabel u. großem Auge im Kranz n. l. Rs.: Sechs pyramidal angeordnete Kugeln in einem Torques. Kellner Typ II C; Slg. Flesche 298. Gold!
ss-vz; KELTEN; DEUTSCHLAND; VINDELIKER
ss-vz; CELTS; DEUTSCHLAND; VINDELIKER
Condition:  ss-vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 9
VINDELIKER. Typ Randauge. Stater ("Regenbogenschüsselchen") ø 19mm (7.77g). 2. - 1. Jh. v. Chr. Vs.: Glatter Buckel mit Resten des Randauges. Rs.: Konkave Fläche mit Unregelmäßigkeiten. Kellner Typ V A; Slg. Flesche 319-320. Gold!
Stempelbruch, ss; KELTEN; DEUTSCHLAND; VINDELIKER
Stempelbruch, ss; CELTS; DEUTSCHLAND; VINDELIKER
Condition:  Stempelbruch, ss
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
##9911461146CELTS00001DEUTSCHLAND00008VINDELIKER00003000050,008399660,0090AlphanumerischAV0Stater (Regenbogenschüsselchen) ø 19mm210/14/2021 09:52:341.200,000,002<strong>VINDELIKER.</strong> <b>Typ Randauge. </b>Stater (&quot;Regenbogenschüsselchen&quot;) ø 19mm (7.77g). 2. - 1. Jh. v. Chr. Vs.: Glatter Buckel mit Resten des Randauges. Rs.: Konkave Fläche mit Unregelmäßigkeiten. Kellner Typ V A; Slg. Flesche 319-320. <B>Gold!</B><div style="display:none">Stempelbruch, ss; KELTEN; DEUTSCHLAND; VINDELIKER</div><div style="display:none">Stempelbruch, ss; CELTS; DEUTSCHLAND; VINDELIKER</div>960,00<strong>VINDELIKER.</strong> <b>Typ Randauge. </b>Stater (&quot;Regenbogenschüsselchen&quot;) ø 19mm (7.77g). 2. - 1. Jh. v. Chr. Vs.: Glatter Buckel mit Resten des Randauges. Rs.: Konkave Fläche mit Unregelmäßigkeiten. Kellner Typ V A; Slg. Flesche 319-320. <B>Gold!</B><i>Stempelbruch, ss</i>VINDELIKER Stater (Regenbogenschüsselchen) ø 19mm 2. - 1. Jh. v. Chr.Typ Randauge.0,00001/01/0001 00:00:00No2. - 1. Jh. v. Chr.Kellner Typ V A; Slg. Flesche 319-320.0,00Sonstige00NoNoNoNoStempelbruch, ss960,00-1I10,000,0018590731859073-199280LiveBiddingDefaultAncient Coins: Greek and Roman coins from various collections, including a significant collection of Greek coins and other specimens from the Peter Weiß collection10/11/2021 10:00:19https://auktionen.gmcoinart.de/Auktion/Ergebnisse?id=1146140Auction 280ResultsOrderEURhttps://www.gmcoinart.de/img/inhalt/Auktionen/Kataloge/gm_280_titel_katalog.jpghttp://www.issuu.com/gorny_und_mosch/docs/gm_auktion_280_katalog801Auction 280 Ancient Coins Monday, October 11 2021, 10.00 a.m.11461146-1-1Gorny & Mosch6000800060008000-1-1114820000info@gmcoinart.deservice@gmcoinart.de;auex@inova.deNohttps://qs-gmcoinart.auex.de/https://auktionen.gmcoinart.de/VMWS172, VMSQL043No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0099-1-1-1-1-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated0,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated9-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000000009p00.JPGhttps://images.auex.de/img/9//140/False00009Q00.JPGhttps://images.auex.de/img/9//140/TrueNo0960,00-1.0000Truehttps://images.auex.de/img/9//140/00009Q00.JPG##
Lot 10
VINDELIKER. Typ stilisierter Kopf. 1/24 Stater ø 5mm (0.39g). Spätes 3. - Anfang 2. Jh. v. Chr. Vs.: Kopf mit Punktauge n. r. Rs.: Zwei Buckel. U.Steffgen - B.Ziegaus, Untersuchung zum Beginn der keltischen Münzprägung in Süddeutschland, JNG 44 Nr. 38; Slg. Flesche 351. RR! Elektron!
vz; KELTEN; DEUTSCHLAND; VINDELIKER
vz; CELTS; DEUTSCHLAND; VINDELIKER
Condition:  vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 11
PHILIPP II.-NACHAHMUNGEN. Unmittelbare Nachprägungen. Tetradrachme ø 25mm (14.16g). Vs.: Zeuskopf mit Lorbeerkranz n. r. Rs.: ΦΙΛΙΠΠ-ΟΥ, Reiter mit Zweig n. r., darunter Λ u. Fackel sowie r. Delfin. Göbl, OTA 10; Slg. Lanz 355; Dembski 960.
Gutes ss; KELTEN; MITTLERE UND UNTERE DONAU; PHILIPP II.-NACHAHMUNGEN
Gutes ss; CELTS; MITTLERE UND UNTERE DONAU; PHILIPP II.-NACHAHMUNGEN
Condition:  Gutes ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 12
PHILIPP II.-NACHAHMUNGEN. Unmittelbare Nachprägungen. Tetradrachme ø 27mm (14.18g). Vs.: Zeuskopf mit Lorbeerkranz n. r. Rs.: ΦΙΛΙΠΠ-ΟΥ, Reiter mit Zweig n. r., darunter Λ u. Fackel sowie r. Monogramm. Göbl, OTA 10 (Var.); Slg. Lanz 352 ff. (Var.); Dembski 951 ff. (Var.).
ss; KELTEN; MITTLERE UND UNTERE DONAU; PHILIPP II.-NACHAHMUNGEN
ss; CELTS; MITTLERE UND UNTERE DONAU; PHILIPP II.-NACHAHMUNGEN
Condition:  ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 13
PHILIPP II.-NACHAHMUNGEN. Unmittelbare Nachprägungen. Tetradrachme ø 25mm (14.16g). Vs.: Zeuskopf mit Lorbeerkranz n. r. Rs.: ΦΙΛΙΠΠ-ΟΥ, Reiter mit Zweig n. r., darunter Λ u. Fackel sowie r. Delfin. Göbl, OTA 10; Slg. Lanz 355; Dembski 960.
Gutes ss; KELTEN; MITTLERE UND UNTERE DONAU; PHILIPP II.-NACHAHMUNGEN
Gutes ss; CELTS; MITTLERE UND UNTERE DONAU; PHILIPP II.-NACHAHMUNGEN
Condition:  Gutes ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 14
PHILIPP II.-NACHAHMUNGEN. Unmittelbare Nachprägungen. Tetradrachme ø 28mm (13.84g). Vs.: Zeuskopf mit Lorbeerkranz n. r. Rs.: ΦΙΛΙΠΠ-ΟΥ, Reiter mit Zweig n. r., darunter Monogramm u. Delfin. Göbl, OTA 10; Slg. Lanz 352 ff. (Var.); Dembski 960.
Gutes ss; KELTEN; MITTLERE UND UNTERE DONAU; PHILIPP II.-NACHAHMUNGEN
Gutes ss; CELTS; MITTLERE UND UNTERE DONAU; PHILIPP II.-NACHAHMUNGEN
Condition:  Gutes ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 15
PHILIPP II.-NACHAHMUNGEN. Unmittelbare Nachprägungen. Tetradrachme ø 27mm (14.11g). Vs.: Zeuskopf mit Lorbeerkranz n. r. Rs.: ΦΙΛΙΠΠ-ΟΥ, Reiter mit Zweig n. r., darunter Λ u. Fackel sowie r. Kerykeion(?). Göbl, OTA 10; Slg. Lanz 355; Dembski 960.
Gutes ss; KELTEN; MITTLERE UND UNTERE DONAU; PHILIPP II.-NACHAHMUNGEN
Gutes ss; CELTS; MITTLERE UND UNTERE DONAU; PHILIPP II.-NACHAHMUNGEN
Condition:  Gutes ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 16
PHILIPP II. - NACHAHMUNGEN. Unvollständige Legende. Tetradrachme ø 23mm (13.17g). Vs.: Kopf des Zeus mit Lorbeerkranz n. r. Rs.: ΦΥΙΥΠΥΙ - ΟΥ, Reiter mit Zweig n. r., darunter Λ über Kreuz. Zwischen den Vorderbeinen Monogramm. Göbl, OTA 14 (Var.); Slg. Lanz 357 ff. (Var.).
ss; KELTEN; MITTLERE UND UNTERE DONAU; PHILIPP II. - NACHAHMUNGEN
ss; CELTS; MITTLERE UND UNTERE DONAU; PHILIPP II. - NACHAHMUNGEN
Condition:  ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 17
PHILIPP II. - NACHAHMUNGEN. Typ mit römischen Ziffern. Tetradrachme ø 23mm (12.03g). Vs.: Zeuskopf mit Lorbeerkranz n. r., dahinter Rest eines Beizeichens. Rs.: ΦΙΛΙ - Υ, Reiter mit Zweig n. r., darunter Λ. Göbl, OTA 65 (Var.); Slg. Lanz 390 ff. (Var.). RR!
ss; KELTEN; MITTLERE UND UNTERE DONAU; PHILIPP II. - NACHAHMUNGEN
ss; CELTS; MITTLERE UND UNTERE DONAU; PHILIPP II. - NACHAHMUNGEN
Condition:  ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 18
Obol ø 11mm Mzst. in Nord- oder Zentralgriechenland. Vs.: Biene. Rs.: Delfin n. r., darunter OP.
Dunkle Tönung, ss; GRIECHEN; INCERTUM; diverse
Dunkle Tönung, ss; GREEKS; INCERTAIN; misc
Condition:  Dunkle Tönung, ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 19
GADES. AE Semis ø 21mm (6.44g). ca. 235 - 200 v. Chr. Vs.: Kopf des Herakles-Melquart im Löwenskalp n. l., über der Schulter Keule tragend. Rs.: Thunfisch n. l. schwimmend, darüber in punischen Buchstaben mp'l 'gdr. CNH 40; SNG BM Spain 264-281.

Ex Classical Numismatic Group Sale 87, 2011, Los 54.

Dunkelgrüne Patina, ss; GRIECHEN; IBERISCHE HALBINSEL; GADES
Dunkelgrüne Patina, ss; GREEKS; IBERIAN PENINSULA; GADES
Condition:  Dunkelgrüne Patina, ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 20
MASSALIA. Obol ø 8mm (0.73g). Nach 400 v. Chr. Vs.: Kopf des Apollon n. l. Rs.: Vierspeichiges Rad, darin M-A. Depeyrot Marseille 31.

Ex Olav E. Klingenberg Collection.

Herrliche dunkle Tönung, fast vz; GRIECHEN; SÜDFRANKREICH; MASSALIA
Herrliche dunkle Tönung, fast vz; GREEKS; SOUTH FRANCE; MASSALIA
Condition:  Herrliche dunkle Tönung, fast vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 21
POPULONIA. 20 Asse ø 18mm (8.57g). ca. 300 - 250 v. Chr. Vs.: Kopf der Gorgo mit Diadem in Vorderansicht. Rs.: Zwei Kerykeia, eines auf dem Kopf stehend.
. Rutter, HN 150; Vecchi, Etruscan Coinage EC I, 48. 1-91 (O 14 / R 18).

Ex Roma Numismatics, London Auktion XVI, 2018, Los 33; aus der Sammlung eines Schweizer Etruskologen, außerhalb Italiens vor Dezember 1992.

Gutes ss; GRIECHEN; ETRURIEN; POPULONIA
Gutes ss; GREEKS; ETRURIA; POPULONIA
Condition:  Gutes ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 22
TARENT. Didrachme ø 25mm (7.84g). ca. 450 - 440 v. Chr. Vs.: ΤΑΡΑΣ, Phalantos mit ausgestreckten Armen sitzt auf einem n. r. springenden Delfin, darunter Jakobsmuschel. Rs.: Rs.: Bartloser Mann in Hüftmantel sitzt auf einem Klismos u. hält eine Spindel in der Rechten u. einen Stab in der Linken. Vlasto - (V 205 / R 223); Fischer-Bossert 171a (V 83 / R 120).

Ex Münchner Sammlung AO; ex Hess-Leu Auktion 3, Luzern 1956, Los 7.

Dunkle Tönung, Vs. Graffito A, ss; GRIECHEN; KALABRIEN; TARENT
Dunkle Tönung, Vs. Graffito A, ss; GREEKS; CALABRIA; TARENT
Condition:  Dunkle Tönung, Vs. Graffito A, ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 23
TARENT. Didrachme ø 26mm (7.84g). ca. 430 - 425 v. Chr. Vs.: ΤΑΡΑΣ, Phalantos mit ausgestreckter Linker sitzt auf einem n. r. springenden Delfin, darunter Jakobsmuschel. Rs.: Rs.: Bartloser Mann in Hüftmantel sitzt auf einem Klismos u. hält einen Kantharos in der Rechten u. eine Spindel in der Linken. Vlasto - (V 205 / R 223); Fischer-Bossert 243g (dieses Exemplar!); Franke-Hirmer Taf. 105, 303 (dieses Exemplar!); HN Italy 844. Franke-Hirmer plate coin!

Ex Münchner Sammlung AO; ex Hess-Leu Auktion 7, Luzern 1957, Los 16; ehemals Paris (RNum 1905 Taf. 2.45).

Dunkle Tönung, Vs. Doppelschlag und leichte Hornsilberauflagen, gutes ss; GRIECHEN; KALABRIEN; TARENT
Dunkle Tönung, Vs. Doppelschlag und leichte Hornsilberauflagen, gutes ss; GREEKS; CALABRIA; TARENT
Condition:  Dunkle Tönung, Vs. Doppelschlag und leichte Hornsilberauflagen, gutes ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 24
TARENT. Didrachme ø 19mm (7.90g). 281 - 276 v. Chr. Vs.: Nackter, jugendlicher Reiter im Schritt n. r., mit der erhobenen R. sein Pferd bekränzend. Rs.: ΤΑΡΑΣ, Phalantos auf Delfin n. l. reitend, in der erhobenen Rechten Dreifuß haltend, unter dem Schwanz des Delfins ΣΑΡ. Vlasto 666 f.; SNG ANS 1046 ff.; HN Italy 957.
Leichte Tönung, minimale Auflagen, vz; GRIECHEN; KALABRIEN; TARENT
Leichte Tönung, minimale Auflagen, vz; GREEKS; CALABRIA; TARENT
Condition:  Leichte Tönung, minimale Auflagen, vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 25
TARENT. Didrachme ø 21mm (6.42g). 280 - 272 v. Chr. Vs.: Nackter Reiter n. l., das Pferd wird von einem davor stehenden Nackten bekränzt, darunter ΑΡΙΣΤΙΠ, r. ΓΥ. Rs.: ΤΑΡΑΣ, Phalantos mit Pfeil u. Bogen auf Delfin n. r., unten Elefant. Vlasto 732 ff.; HN Italy 1000.

Ex Münchner Sammlung AO, vor Mitte der 1960er Jahre.

Herrliche Tönung, ss-vz; GRIECHEN; KALABRIEN; TARENT
Herrliche Tönung, ss-vz; GREEKS; CALABRIA; TARENT
Condition:  Herrliche Tönung, ss-vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 26
TARENT. Didrachme ø 23mm (6.43g). ca. 280 - 272 v. Chr. Vs.: Nackter Reiter n. r. mit wehendem Schultermantel bekränzt sein Pferd. (Beamtenname außerhalb des Schrötlings) Rs.: ΤΑΡΑΣ, Phalantos auf Delfin n. l. schleudert einen Dreizack mit der Rechten, während sich um die zielend vorgestreckte Linke ein Mäntelchen windet. Vlasto 788 (stgl.); HN Italy 1012.

Ex Münchner Sammlung AO, vor Mitte der 1960er Jahre.

Herrliche dunkle Kabinettstönung, Vs. minimale Stempelfehler, vz; GRIECHEN; KALABRIEN; TARENT
Herrliche dunkle Kabinettstönung, Vs. minimale Stempelfehler, vz; GREEKS; CALABRIA; TARENT
Condition:  Herrliche dunkle Kabinettstönung, Vs. minimale Stempelfehler, vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 27
TARENT. Didrachme ø 18mm (6.52g). ca. 280 - 272 v. Chr. Vs.: Nackter Reiter auf n. r. stehendem Pferd sitzend, mit der erhobenen R. den Kopf des Tieres bekränzend, l. ΦΙΛΟΚΡΑ, darunter Monogramm. Rs.: Phalantos auf Delfin n. l. reitend, auf der R. Nike haltend, darüber ΑΡΙΣΤΟ. Vlasto 867; HN Italy 998.

Ex Gorny & Mosch, München Auktion 257, 2018, Los 121.

Getönt, ss-vz; GRIECHEN; KALABRIEN; TARENT
Getönt, ss-vz; GREEKS; CALABRIA; TARENT
Condition:  Getönt, ss-vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 28
TARENT. Didrachme ø 20mm (6.23g). 280 - 272 v. Chr. Vs.: EY, Reiter n. r. bekränzt sein Pferd, darunter ΑΠΟΛΛ-Ω u. zwei Amphoren. Rs.: ΤΑΡΑΣ / ΑΓΑ, Phalantos mit Dreizack u. Kantharos reitet auf Delfin n. l., r. o. Vlasto 767 f.; HN Italy 1010.
Scharf ausgeprägt, Rs. kleiner Kratzer und Graffito, vz; GRIECHEN; KALABRIEN; TARENT
Scharf ausgeprägt, Rs. kleiner Kratzer und Graffito, vz; GREEKS; CALABRIA; TARENT
Condition:  Scharf ausgeprägt, Rs. kleiner Kratzer und Graffito, vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 29
TARENT. Didrachme ø 23mm (7.92g). 332 - 302 v. Chr. Vs.: Nackter Reiter mit Helm n. r. galoppierend, die Rechte mit Speer erhoben, mit der Linken großen Rundschild u. zwei Speere haltend, unter dem Pferd ΣΑ. Rs.: ΤΑΡΑΣ, Phalantos auf Delfin n. l. reitend, in der vorgestreckten Rechten Kantharos haltend, im l. Arm Dreizack, l. im Feld Λ, r. unten kleiner Delfin. Franke-Hirmer Taf. 108, 314 (dieses Exemplar!); Fischer-Bossert 853 a (dieses Exemplar!); HGC I, 803. Herrlich getöntes, gut zentriertes Prachtexemplar! Franke-Hirmer plate coin!

Ex Münchner Sammlung AO; ex Sammlung Claudius Côte Lyon, Auktion R. Ratto, Lugano 1929, I 242.

vz; GRIECHEN; KALABRIEN; TARENT
vz; GREEKS; CALABRIA; TARENT
Condition:  vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 30
TARENT. Diobol ø 12mm (1.13g). 325 - 280 v. Chr. Vs.: Athenakopf mit attischem Helm n. r., auf dem Helmkessel Skylla. Rs.: Herakles ringt kniend mit dem Nemeischen Löwen, hinter Herakles Keule. Vlasto 1318; HN Italy 976.
Intensive Tönung, knapper Schrötling, ss-vz; GRIECHEN; KALABRIEN; TARENT
Intensive Tönung, knapper Schrötling, ss-vz; GREEKS; CALABRIA; TARENT
Condition:  Intensive Tönung, knapper Schrötling, ss-vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 31
TARENT. Kampano-tarentinische Prägungen. Didrachme ø 19mm (6.99g). 3. Jh. v. Chr. Vs.: Kopf der Nymphe Satyra n. l. Rs.: Reitender Knabe n. r. bekränzt sein Pferd, dahinter Mondsichel, zwischen den Vorderbeinen TA, unten Delfin. Vlasto 1038 ff.; HN Italy 839.

Erworben in den 1980er und 1990er Jahren.

ss; GRIECHEN; KALABRIEN; TARENT
ss; GREEKS; CALABRIA; TARENT
Condition:  ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 32
TARENT. Kampano-tarentinische Prägungen. Didrachme ø 19mm (7.06g). 3. Jh. v. Chr. Vs.: Kopf der Nymphe Satyra n. l. Rs.: Reitender Knabe n. r. bekränzt sein Pferd, davor TA, links Delfin, unten Anker.
. Vlasto 1019; HN Italy 1098; HGC 951.
Tönung, ss; GRIECHEN; KALABRIEN; TARENT
Tönung, ss; GREEKS; CALABRIA; TARENT
Condition:  Tönung, ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 33
HERAKLEIA. Didrachme ø 18mm (7.74g). ca. 390 - 340 v. Chr. Vs.: Kopf der Athena n. r., auf dem Helmkessel Skylla, die einen Stein schleudert, davor EY. Rs.: [ΗΡΑΚΛ]-ΕΙΩΝ, Herakles mit dem Nemeischen Löwen kämpfend, dahinter [ΑΠΟΛ] u. Keule, am Boden Oinochoe. Van Keuren 51 (Vs. stgl.); HN Italy 1378; Work 47 (stgl.).

Ex Gemini Auktion VII, 9. Januar 2011, Los 30.

Dunkle Tönung, vz; GRIECHEN; LUKANIEN; HERAKLEIA
Dunkle Tönung, vz; GREEKS; LUCANIA; HERAKLEIA
Condition:  Dunkle Tönung, vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 34
HERAKLEIA. Diobol ø 12mm (1.07g). ca. 432 - 420 v. Chr. Vs.: Kopf der Athena mit attischem Helm, auf dem Helmkessel Skylla. Rs.: Herakles ringt mit dem Nemeischen Löwen. SNG ANS 17 ff.; SNG Cop. 1117 ff.; HN Italy 1360.

Ex Münchner Sammlung AO; erworben 1957 bei Jakob Hirsch, München.

Herrliche dunkle Tönung, Vs. kleine Stempelfehler, vz; GRIECHEN; LUKANIEN; HERAKLEIA
Herrliche dunkle Tönung, Vs. kleine Stempelfehler, vz; GREEKS; LUCANIA; HERAKLEIA
Condition:  Herrliche dunkle Tönung, Vs. kleine Stempelfehler, vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 35
METAPONT. Didrachme ø 29mm (8.03g). 540 - 510 v. Chr. Vs.: Kornähre, META. Rs.: Kornähre incus. Noe 73 ff.; HN Italy 1467.

Ex Münchner Sammlung AO; ex Münzen & Medaillen AG Auktion 28, Basel 1964, Los 16.

Tönung, vz; GRIECHEN; LUKANIEN; METAPONT
Tönung, vz; GREEKS; LUCANIA; METAPONT
Condition:  Tönung, vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 36
METAPONT. Didrachme ø 28mm (6.94g). 540 - 510 v. Chr. Vs.: Kornähre, META. Rs.: Kornähre incus. Noe 73 ff.; HN Italy 1467.

Aus der Paulo Leitão Collection.

vz; GRIECHEN; LUKANIEN; METAPONT
vz; GREEKS; LUCANIA; METAPONT
Condition:  vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 37
METAPONT. Didrachme ø 19mm (7.92g). 340 - 330 v. Chr. Vs.: Kopf des Heros Leukippos mit korinthischem Helm n. r., dahinter Löwenkopf. Rs.: Gerstenähre mit Trieb l., darauf Keule stehend, r. im Feld ΜΕΤΑ. Johnston B 2.12 (stgl.); HN Italy 1575.
Herrlich getönt, ss-vz; GRIECHEN; LUKANIEN; METAPONT
Herrlich getönt, ss-vz; GREEKS; LUCANIA; METAPONT
Condition:  Herrlich getönt, ss-vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 38
METAPONT. Didrachme ø 21mm (7.84g). 340 - 330 v. Chr. Vs.: ΕΛΕΥ[ΘΕΡΙΟΣ], Kopf des Zeus Eleutherios n. r. Rs.: META - Δ Α, Gerstenähre, auf einem Trieb Silen hockend. Johnston Metapont III, A 2.2; HGC 1057. R!

Ex Sammlung Graeculus.

Leichte Tönung, etwas flau, gutes ss; GRIECHEN; LUKANIEN; METAPONT
Leichte Tönung, etwas flau, gutes ss; GREEKS; LUCANIA; METAPONT
Condition:  Leichte Tönung, etwas flau, gutes ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 39
METAPONT. Didrachme ø 21mm (7.66g). ca. 400 - 340 v. Chr. Signiertes Werk des Aristoxenos! Vs.: Kopf der Demeter mit Kranz n. l., auf dem Halsabschnitt die Signatur des Stempelschneiders ΑΡΙΣΤΟΞΕ. Rs.: Kornähre, rechts META. I. Maull, Aristoxenos in Metapont, Wissenschaftliche Abhandlungen des deutschen Numismatikertages in Göttingen 1951 (1959) S. 15 mit Taf.1;. Noe 422 (stgl.); HN Italy 1518; Franke-Hirmer Taf. 83, 236 (Vs. stgl.). Vielleicht das charmanteste Frauenbildnis aus Metapont!

Ex Münchner Sammlung AO; ex Hess-Leu Auktion 36, Luzern 1968, Los 26.

Herrlich getöntes Stück mit breitem Schrötling, vz; GRIECHEN; LUKANIEN; METAPONT
Herrlich getöntes Stück mit breitem Schrötling, vz; GREEKS; LUCANIA; METAPONT
Condition:  Herrlich getöntes Stück mit breitem Schrötling, vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 40
METAPONT. Didrachme ø 19mm (7.92g). Ca. 340 - 330 v. Chr. Vs.: Kopf der Demeter mit Ährenkranz u. Schleier n. r. Rs.: Kornähre, auf dem linken Halm Maus, darunter Φ, r. META. Johnston A 8.11 (stgl.); HN Italy 1569.

Erworben in den 1930er Jahren; aus Privatsammlung AO, München.

Vs. Stempelfehler, gutes ss; GRIECHEN; LUKANIEN; METAPONT
Vs. Stempelfehler, gutes ss; GREEKS; LUCANIA; METAPONT
Condition:  Vs. Stempelfehler, gutes ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 41
METAPONT. Didrachme ø 21mm (7.75g). 330 - 280 v. Chr. Vs.: Kopf der Demeter mit Ährenkranz n. l. Rs.: Kornähre auf dem linken Halm eine kleine Amphora, darunter ΦΙ, rechts META. Johnston C 11.5 (stgl.); HN Italy 1588; Franke-Hirmer Taf.85, 248 (dieses Exemplar!). Franke-Hirmer plate coin!

Ex Münchner Sammlung AO; ex Naville Ars Classica Auktion XV, Genf 1930, Los 172; ex Collection Paul Mathey, Paris, 1913, Nr. 32 (= Jakob Hirsch Auktion am 6.12.1906 in München, Los 111, non vidi).

Vs. Stempelfehler, ss-vz; GRIECHEN; LUKANIEN; METAPONT
Vs. Stempelfehler, ss-vz; GREEKS; LUCANIA; METAPONT
Condition:  Vs. Stempelfehler, ss-vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 42
METAPONT. Didrachme ø 22mm (7.89g). 330 - 280 v. Chr. Vs.: Kopf der Demeter mit Ährenkranz n. l. Rs.: Gerstenähre mit Trieb l., darunter ΑΘΑ, darauf Zange, rechts META. Johnston C 4.18 (Vs. stgl.); HN Italy 1583.
Vs. Prägeschwäche, Rs. kleiner Schrötlingsfehler, ss-vz; GRIECHEN; LUKANIEN; METAPONT
Vs. Prägeschwäche, Rs. kleiner Schrötlingsfehler, ss-vz; GREEKS; LUCANIA; METAPONT
Condition:  Vs. Prägeschwäche, Rs. kleiner Schrötlingsfehler, ss-vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 43
METAPONT. AE ø 13mm (2.60g). 300 - 275 v. Chr. Vs.: Kopf des Dionysos mit Efeukranz n. l. Rs.: META, Gerstenähre, im Feld r. Beizeichen Kreuzfackel. SNG ANS 593; Johnston 47; HN Italy 1683.

Aus einer europäischen Privatsammlung, erworben bei Spink & Sons, London, in den 1980er Jahren.

Braune Tönung, vz; GRIECHEN; LUKANIEN; METAPONT
Braune Tönung, vz; GREEKS; LUCANIA; METAPONT
Condition:  Braune Tönung, vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 44
POSEIDONIA. Didrachme ø 16mm (8.02g). ca. 445 - 420 v. Chr. Vs.: ΠΟΜΕΣ, Poseidon im archaischen Stil mit Schultermantel n. r. ausschreitend u. einen Dreizack schleudernd. Rs.: ΠΟΜΕΣ, (retrograd) Stier n. l. SNG ANS 651 f.; HN Italy 1116. Selten so detailliert ausgeprägt!

Ex Münchner Sammlung AO; ex Naville Ars Classica Auktion XVI, Genf 1933, 213.

Herrliche Tönung, vz; GRIECHEN; LUKANIEN; POSEIDONIA
Herrliche Tönung, vz; GREEKS; LUCANIA; POSEIDONIA
Condition:  Herrliche Tönung, vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 45
POSEIDONIA. Didrachme ø 18mm (7.71g). 410 - 350 v. Chr. Vs.: [ΠΟΣΕΙΔΑΝ], Apollon, den Dreizack zum Angriff über den Kopf schwingend, n. r., vor ihm Delfin. Rs.: ΠΟΣΕΙ-ΔΑΝΙ, Opferstier n. l., hinter ihm Säule mit Kapitell, auf der ein rundes Gefäß steht (Weihegeschenk?), im Abschnitt Fisch. SNG München - ; SNG ANS 683; SNG Cop - ; HN Italy 1131.

Ex Sammlung R. P., erworben 1989 bei Aes Rude.

Etwas fleckige Tönung, Vs. kleiner Stempelriss, fast vz; GRIECHEN; LUKANIEN; POSEIDONIA
Etwas fleckige Tönung, Vs. kleiner Stempelriss, fast vz; GREEKS; LUCANIA; POSEIDONIA
Condition:  Etwas fleckige Tönung, Vs. kleiner Stempelriss, fast vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 46
THOURIOI. Tetradrachme ø 26mm (15.38g). 400 - 350 v. Chr. Vs.: Kopf der Athena mit attischem Helm n. l., auf der Kalotte Skylla die Augen mit der Rechten verschattend. Rs.: Stier in Angriffsstellung auf glatter Standlinie n. r., darüber ΘΟΥΡΙΩΝ, im Abschnitt Fisch. HN Italy 1804; Franke-Hirmer Taf.87, 253 (dieses Exemplar!). Franke-Hirmer plate coin! Selten mit Linkskopf!

Ex Münchner Sammlung AO; ex Helbing Auktion am 20.3.1928 in München, Los 47; ex Auktion Naville IV, Luzern 1922, (Michailowitsch - Evans) Los 104.

Dunkle Tönung, gutes ss; GRIECHEN; LUKANIEN; THOURIOI
Dunkle Tönung, gutes ss; GREEKS; LUCANIA; THOURIOI
Condition:  Dunkle Tönung, gutes ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 47
THOURIOI. Tetradrachme ø 22mm (15.89g). 350 - 300 v. Chr. Vs.: Athenakopf mit attischem Helm n. r. Auf dem Helmkessel Skylla n. r., die einen Dreizack schwingt. Rs.: ΘΟΥΡΙΩΝ, Stier in Angriffsstellung n. r., im Feld oben "I", im Abschnitt zwei Fische n. r. schwimmend. SNG Cop. 1429; HN Italy 811.

Ex Dorotheum Auktion 16. November 2016, Los 37; aus der Sammlung E. J. Haeberlin (1847 - 1925).

Tönung, Vs. etwas geglättet, gutes ss; GRIECHEN; LUKANIEN; THOURIOI
Tönung, Vs. etwas geglättet, gutes ss; GREEKS; LUCANIA; THOURIOI
Condition:  Tönung, Vs. etwas geglättet, gutes ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 48
VELIA. Didrachme ø 17mm (7.64g). 400 - 340 v. Chr. Vs.: Nymphenkopf n. r., das Haar zum Krobylos im Nacken aufgebunden. Rs.: ΥΛΗΤΕΩΝ, Löwe n. r., darüber Eule fliegend. SNG ANS 1232; Williams, Velia 216bis (stgl.); HN Italy 1277. R!

Ex Bertolami Fine Arts Auktion 37, 2017, Los 23.

Exzellenter Stil, ss-vz; GRIECHEN; LUKANIEN; VELIA
Exzellenter Stil, ss-vz; GREEKS; LUCANIA; VELIA
Condition:  Exzellenter Stil, ss-vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 49
VELIA. Didrachme ø 21mm (7.34g). ca. 293/90 - 280 v. Chr. Vs.: Kopf der Athena mit attischem Helm n. l., auf dem Helmkessel springender Greif, auf dem Nackenschutz Φ, hinter dem Nacken Monogramm. Rs.: Löwe n. r., darüber Kerykeion, im Abschnitt ΥΕΛΗΤΩΝ. SNG Cop. 1585; Williams, Velia 527 ff.
Schöne Tönung, gutes ss; GRIECHEN; LUKANIEN; VELIA
Schöne Tönung, gutes ss; GREEKS; LUCANIA; VELIA
Condition:  Schöne Tönung, gutes ss
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 50
BRETTII. AE ø 14mm (1.95g). ca. 211 - 208 v. Chr. Vs.: Kopf einer männlichen, bartlosen Wassergottheit mit Krabbenhut n. l. Rs.: ΒΡΕΤ/ΤΙΩΝ, Krabbe, darüber Bukranion. HGC I, 1377;. HN Italy 1990; Scheu 50-53.

Ex Münchner Sammlung AO, vor Mitte der 1960er Jahre.

Herrliche olivgrüne Patina, fast vz; GRIECHEN; BRUTTIUM; BRETTII
Herrliche olivgrüne Patina, fast vz; GREEKS; BRUTTIUM; BRETTII
Condition:  Herrliche olivgrüne Patina, fast vz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Page 1 of 66 (3280 Lots total)