Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Auction 231  -  17.06.2015 11:00
Ancient Art

Lot 15
Arm der Aphrodite.
Römische Kaiserzeit, 2. Hälfte 2. Jh. n. Chr. B 16,5cm. Weißer, feinkristalliner Marmor mit polierter Oberfläche. Linker, weiblicher Arm mit einem Haarstrang in der leicht geöffneten Hand.

Provenienz: Aus bayerischem Privatbesitz, F. U., vor 2000 erworben.

Das reizvolle Fragment stammt von einer unterlebensgroßen Statuette der Schaumgeborenen im Typus der Anadyomene, der die Göttin im Moment kurz nach ihrer Geburt, eben dem Meer entstiegen und ihr Haar wringend, zeigt.


Marble fragment of an under life-size figurine of Aphrodite Anadyomene showing the goddess wringing her hair after rising from the sea. Roman Imperial Period, 2nd half 2nd century A.D. Polished surface with traces of sinter.
Am Schulteransatz gebrochen. Locke in der Mitte und an der Spitze gebrochen. Sinterspuren.; OBJEKTE; GRIECHENLAND UND ROM; STEINSKULPTUR; Arm der Aphrodite.
Condition:  Am Schulteransatz gebrochen. Locke in der Mitte und an der Spitze gebrochen. Sinterspuren.
Result My Bid     Estim. Price