Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Auction 235  -  16.12.2015 10:30
Auction 235 Ancient Art

Lot 21
Geometrisches Bronzepferdchen.
Lakonisch, 8. Jh. v. Chr. H 8,2cm, L 6,8cm. Stilisiertes, hochbeiniges Pferd mit horizontal gerippter Schnauze und sphärisch gewölbten Schenkeln auf einer rechteckigen Plinthe mit durchbrochenem Zick-Zack-Muster und Auskragung für den Schwanz.

Provenienz: Ex Sammlung D.D., London, erworben 1975 - 1980.

Vgl.: J.-L. Zimmermann, Les chevaux de bronze dans lart géométrique grec (1989) Taf. 29.73.


Geometric bronze horse on openwork stand with spherical flanks. 8th century B.C. Green patina, intact.
Schöne grüne Patina, linkes Vorderbein leicht eingedrückt.; OBJEKTE; GRIECHENLAND UND ROM; BRONZESKULPTUR; Geometrisches Bronzepferdchen.
Schöne grüne Patina, linkes Vorderbein leicht eingedrückt.; ITEMS; GREECE AND ROME; BRONZESKULPTUR
Condition:  Schöne grüne Patina, linkes Vorderbein leicht eingedrückt.
Result My Bid     Estim. Price