Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Auction 239  -  16.06.2016 11:00
Auction 239 Ancient Art

Lot 114
Matrize für eine Tonlampe.
Nordafrika, 5. - 6. Jh. n. Chr. Gipsform (L 19,5cm) für eine Lampenoberseite mit Fischgrätmuster auf der Schulter und achtblättriger Rosette im Zentrum.

Provenienz: Ex Sammlung Dr. K.B., München, seit den 1970er Jahren.

Eine ähnliche Matrize bei H. Dejean, Lampes antiques (2012) Taf. 177 M772.


Plaster mold for the upper part of a lamp decorated with fish-bone-pattern at the shoulder and eight-petaled rosette in the center. 5th - 6th century A.D. Some parts of the edge broken off.
Randausbrüche.; OBJEKTE; GRIECHENLAND UND ROM; BILDLAMPEN; Matrize für eine Tonlampe.
Randausbrüche.; ITEMS; GREECE AND ROME; BILDLAMPEN
Condition:  Randausbrüche.
My Bid     Estim. Price