Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Auction 240  -  10.10.2016 10:00
High-quality Ancient Coins

Lot 469
Titus, 79 - 81 n. Chr. AE Sesterz (27.95g). 80 - 81 n. Chr. Mzst. Rom. Vs.: Colosseum, l. Meta Sudans, r. Thermen des Titus(?). Rs.: DIVO AVG T DIVI VESP F VESPASIAN / S - C, Titus sitzt mit Zweig auf sella curulis n. l., um ihn herum Waffen. RIC 184; C. 400; BMC 190; BN 189; Hill, Monuments S.40 f. Nr. 60; Bauten S.32 Nr. 52.

Ex englische Privatsammlung, erworben 1978 von Paul Munro Walker, Bournemouth.

Schwarzgrüne Patina, ss; RÖMER; RÖMISCHE KAISERZEIT; diverse; Titus, 79 - 81 n. Chr.
Schwarzgrüne Patina, ss; ROMANS; ROMAN EMPIRE; misc


Titus hatte den Bau des von seinem Vater Vespasian 72 n. Chr. begonnenen Colosseums 80 n. Chr. abgeschlossen. Das monumentale Amphitheater wurde vom Dichter Martial als neues Weltwunder gepriesen und beeindruckt auch heute noch allein ob seiner schieren Größe. Nach heutigen Berechnungen fanden circa 50.000 Zuschauer Platz, also annähernd so viele wie in einem modernen Fußballstadion. Das Theater war über 400 Jahre in Betrieb. Die letzten bekannten Spiele fanden unter Theoderich dem Großen im Jahr 523 n. Chr. statt.
Condition:  Schwarzgrüne Patina, ss
Result My Bid     Estim. Price