Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Auction 268  -  12.12.2019 10:00
Ancient Art

Lot 43
Römische Gesichtsurne.
Ende 1. Jh. n. Chr. H 18,4cm, ø 12,7cm. Bauchiges Gefäß aus sandfarbenem Ton mit wulstig aufgelegtem Dekor, welcher durch Kerbungen gegliedert ist und ein Gesicht formt. Die mächtigen Augenbrauen und die kurze, vorkragende Nase sind mit einfach aufgeknetetem Tonmaterial aufgelegt. Die Brauen sind mit zahlreichen Kerbungen verziert. Mund und Augen sind mit Tonkugeln aufgesetzt und tief eingekerbt. Mit Zertifikat des Antikenkabinetts Gackstätter (Kopie)!

Provenienz: Ex Sammlung L.V., Niederlande; ex Antikenkabinett Gackstätter, Frankfurt; ex Sammlung Schmitt, Oberursel.

Bulbous sandy clay urn with beaded decor which forms a face. Roman, end of 1st century A.D. Perfectly intact, with tiny chips on the foot and left eye. With certificate (copy)!
Vollkommen intakt, mit winzigen Absplitterungen am Fuß und linkem Auge.; OBJEKTE; GRIECHENLAND UND ROM; VASEN
Vollkommen intakt, mit winzigen Absplitterungen am Fuß und linkem Auge.; ITEMS; GREECE AND ROME; VASEN
Condition:  Vollkommen intakt, mit winzigen Absplitterungen am Fuß und linkem Auge.
My Bid     Estim. Price