Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Auction 269  -  09.03.2020 10:00
Coins from Antiquity to Modern Times: Important Coll. of Greek Coins (Dr. G.W.), "Greek Imperials" of Coll. E.L. Part II, Coins of the Roman Empire of Coll. H.I. Part II, Munich Collection of Lycian Coins, Special Collection Kingdom of Bosporus from German private ownership, selected coins and medals from the Middle Ages to modern times

Lot 1378
HAMBURG, Stadt. Taler 1694. Variante mit kleinem Engelsköpfchen. Münzmeister Jochim Rustmeyer. Stempelschneider Johann Reteke. Stadtburg in reich verzierter Barockkartusche, oben ein Engelsköpfchen, unten im Längsoval die Jahreszahl sowie die Stempelschneiderinsignien I-R / Gekrönter Doppeladler mit Zepter und Schwert in den Fängen, auf der Brust der Reichsapfel. Dav. 5374; Gaed. 523. 29.16 g.
Feine Tönung, minimale Kratzer auf der Rückseite, vorzüglich - Stempelglanz; DEUTSCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN BIS 1871; DIVERSE; HAMBURG, Stadt
Feine Tönung, minimale Kratzer auf der Rückseite, vorzüglich - Stempelglanz; GERMANY UP TO 1871; MISC; HAMBURG, Stadt
Condition:  Feine Tönung, minimale Kratzer auf der Rückseite, vorzüglich - Stempelglanz
Result My Bid     Estim. Price