Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Auction 276  -  19.04.2021 10:00
Coins of Antiquity: Greek and Roman coins from various collections, special collection Kingdom of Bosporus from German private ownership (Part III), collection Peter Weiß

Lot 46
MESSANA. als Zankle. Drachme ø 21mm (5.56g). ca. 520 - 493 v. Chr. Vs.: DANKLE, Delfin n. l. im sichelförmigen Hafenbecken schwimmend. Rs.: Neungeteiltes Quadratum incusum, im Zentrum Muschel. Vs. stgl. mit dem Exemplar Ars Classica XIII, 1928, 229;. SNG ANS 300; HGC 766; Gielow 25 ff. (andere Stempel). Probably the best in existence!

Ex Apollo to Apollo collection. This piece is featured in the book "Apollo to Apollo, the hunt for the divine and eternal beauty" by Hendrik Bo Andersen. Privatkauf in Paris 2006.

;;;Herrliche Tönung, perfekt zentriert und ausgeprägt, vz; GRIECHEN; SIZILIEN; MESSANA
Herrliche Tönung, perfekt zentriert und ausgeprägt, vz; GREEKS; SICILY; MESSANA


Das durch seinen sichelförmigen Hafen begünstigte Zankle war in archaischer Zeit reich an Bevölkerung und Wohlstand. In dieser Phase gründete es auch selbst Kolonien. Zu einer dieser Unternehmungen lud es auch Exilanten aus Samos ein, die dieses Angebot nach dem gescheiterten ionischen Aufstand gerne annahmen. Statt sich aber den Mühen eines Neuaufbaus in der geplanten Kolonie Kale Akte zu unterziehen, nahmen sie den heimtückischen Rat des Anaxilaos von Rhegion an und eigneten sich die Heimatstadt ihrer vermeintlichen Mitkolonisten an, während diese sich noch auf dem Kriegszug gegen die Sikeler befanden. Aus der Phase unmittelbar vor diesen Ereignissen stammt diese herrliche Münze, die den idealen Hafen mit einer weiten Sichel andeutet, in dem sich ein hoch aufspringender Delfin präsentiert.
Condition:  Herrliche Tönung, perfekt zentriert und ausgeprägt, vz
Result My Bid     Estim. Price