Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Auction 279  -  09.07.2021 10:00
Ancient Art, Africa, Asiatica, Precolumbian Art

Lot 39
Korinthische Kotyle.
Mittelprotokorinthisch, 690 - 650 v. Chr. H 7,2cm, B mit Henkeln 15,2cm, ø Mündung 10,5cm. Schwarzfigurig. Außen Fries mit vier auf dem Kopf stehenden Fischen.

Provenienz: Ex Gorny & Mosch, München Auktion 272, 2020, Los 23; aus der Sammlung Jean Audy (1906 - 1962) in Frankreich.

Black-figure Middle Protocorinthian kotyle with four fish. 690 - 650 B.C. Reassembled from fragments, few splinters are missing.

Die folgende Losnummer befindet sich in der Vorübergehenden Verwendung.
This lot number is a subject to temporary admission.
Aus Fragmenten zusammengesetzt, dabei kleine Absplitterungen.; OBJEKTE; GRIECHENLAND UND ROM; VASEN
Aus Fragmenten zusammengesetzt, dabei kleine Absplitterungen.; ITEMS; GREECE AND ROME; VASEN
Condition:  Aus Fragmenten zusammengesetzt, dabei kleine Absplitterungen.
Result My Bid     Estim. Price