Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Auction 283  -  15.12.2021 10:00
Ancient Art including a collection of Aegyptiaca

Lot 114
Kopf eines jungen Mannes.
2. Viertel / Mitte 3. Jh. n. Chr. Weißer, feinkristalliner Marmor. H ca. 34cm. Der Porträtierte trägt in soldatischer Manier kurz geschorene Haare und einen ebenso kurzen Backen- und Schnauzbart. Der Mund ist leicht geöffnet und die Augen etwas eng stehend.

Provenienz: Ex Sammlung F.U., Bayern, seit vor 1980.

A marble head of a young man with short hair and short beard in soldier´s manner. 2nd quarter / middle 3rd century A.D. Tip of the nose and edges of the ears broken.
Nasenspitze und Ohrenränder gebrochen.; OBJEKTE; GRIECHENLAND UND ROM; STEINSKULPTUR
Nasenspitze und Ohrenränder gebrochen.; ITEMS; GREECE AND ROME; STEINSKULPTUR
Condition:  Nasenspitze und Ohrenränder gebrochen.
My Bid     Estim. Price