Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Auction 292, Part 2, lots 319-792  -  14.12.2022 14:00
Antiquities

Lot 360
Bronzener Keulenkopf.
Luristan, 8. - 7. Jh. v. Chr. L 12,5cm. Röhrenförmiger Schaft, der im oberen Drittel kugelig ist. Die Wölbung ist mit lanzettförmigen Buckeln verziert, der obere und untere Abschluss besteht aus drei Rillen.

Provenienz: Ex Sasson Collection, Jerusalem, seit 1925. Ex Gorny & Mosch 287, München 2022, Los 403.

Bronze mace head with lancet-shaped buckles as decoration. Luristan, 8th - 7th century B.C. Green patina, traces of sinter, tiny hole in the shaft.

Die folgende Losnummer befindet sich in der Vorübergehenden Verwendung.
This lot number is a subject to temporary admission.
Grünbraune Patina, Reste von Sinter, winziges Loch im Schaft.; OBJEKTE; ALTER ORIENT; diverse
Grünbraune Patina, Reste von Sinter, winziges Loch im Schaft.; ITEMS; ANCIENT ORIENT; misc
Condition:  Grünbraune Patina, Reste von Sinter, winziges Loch im Schaft.
Result My Bid     Estim. Price