Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Archive)

LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

Auction 240  -  10.10.2016 10:00
High-quality Ancient Coins

Page 1 of 33 (645 Lots total)
Lot 1
Whaddon Chase Typ. Stater (5.72g). ca. 55 - 45 v. Chr. Vs.: Zu einem ornamentalen Kreuz abstrahierter Apollonkopf mit Punkten und Kreisen in den Zwickeln. Rs.: n. r. galoppierendes Pferd, davor zwei Punkte, darunter Punktkreis. Van Arsdell 1472. Gold!
Prägeschwächen, ss; KELTEN; ENGLAND; TRINOVANTES / CATUVELLAUNI.; Whaddon Chase Typ.
Prägeschwächen, ss; CELTS; ENGLAND; TRINOVANTES / CATUVELLAUNI.
Condition:  Prägeschwächen, ss
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 2
Addedomaros, ca. 40 - 30 v. Chr. Stater (5.56g). ca. 37 - 33 v. Chr. Vs.: Sechsarmige Spirale. Rs.: N. r. galoppierendes Pferd, darunter Füllhorn, darüber Δ. Van Arsdell 1620; ABC 2517. Elektron!

Aus dem ehemaligen Lagerbestand der Firma "Münchner Münzhandlung Karl Kreß", 1950er/60er Jahre.

Schöner Kupferton, vz; KELTEN; ENGLAND; TRINOVANTES / CATUVELLAUNI.; Addedomaros, ca. 40 - 30 v. Chr.
Schöner Kupferton, vz; CELTS; ENGLAND; TRINOVANTES / CATUVELLAUNI.
Condition:  Schöner Kupferton, vz
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 3
Aulerci Eburovices. Hemistater (3.32g). 60 - 50 v. Chr. Vs.: Stilisierter Kopf mit Tätowierung auf der Wange n. l., darunter Tetraskeles. Rs.: Galoppierendes Pferd mit Wagenfahrer n. l., darunter Wolf, davor Kreuz. La Tour 7019; D & T 2395. Gold!

Erworben bei Pauwels, MA-Shops.

Prägeschwächen, vz; KELTEN; GALLIEN; NORDWESTGALLIEN.; Aulerci Eburovices.
Prägeschwächen, vz; CELTS; GALLIEN; NORDWESTGALLIEN.
Condition:  Prägeschwächen, vz
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 4
Carnutes. Viertelstater (1.54g). 2. - 1. Jh. v. Chr. Vs.: Männlicher, bartloser Kopf mit lockigem Haar n. r. Rs.: Pferd mit Wagenlenker n. r., darunter umgedrehte Lyra, im Abschnitt Zick-Zack-Linie. D & T 2534. Gold!

Erworben bei Vospers Coins.

Kupferhaltig, ss-vz; KELTEN; GALLIEN; NORDWESTGALLIEN.; Carnutes.
Kupferhaltig, ss-vz; CELTS; GALLIEN; NORDWESTGALLIEN.
Condition:  Kupferhaltig, ss-vz
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 5
Ambiani. Stater (6.16g). Vs.: Glatter Buckel. Rs.: Stilisiertes Pferd umgeben von Ornamenten, im Abschnitt Reihe von gegeneinander gewendeten Torques mit Mittelpunkten. Scheers S. 336 Klasse III Taf. VI 154; D & T 238. Gold!

Erworben bei Vosper Coins.

vz; KELTEN; GALLIEN; NORDGALLIEN UND GALLIA BELGICA.; Ambiani.
vz; CELTS; GALLIEN; NORDGALLIEN UND GALLIA BELGICA.
Condition:  vz
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 6
Unbestimmt. Viertelstater (1.91g). ca. 2. Jh. v. Chr. Mzst. im Rheintal. Vs.: Triskeles im Perlkreis. Rs.: Pferd n. r., darüber Wolf n. r., unten Triskeles. DT 110; LT 8864 (Eburones). Gold!
ss-vz; KELTEN; GALLIEN; OSTGALLIEN.; Unbestimmt.
ss-vz; CELTS; GALLIEN; OSTGALLIEN.
Condition:  ss-vz
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 7
Typ Vogelkopf. "Regenbogenschüsselchen" (7.19g). 1. Jh. v. Chr. Vs.: Stilisierter Vogelkopf in einem Kranz n. l. Rs.: Drei Kugeln in einem Torques mit kugeligen Enden. De la Tour 9430. Gold!

Ex Numismatica Ars Classica 84, 2015, 1372.

Kleine Randrisse, vz; KELTEN; DEUTSCHLAND; VINDELIKER.; Typ Vogelkopf.
Kleine Randrisse, vz; CELTS; DEUTSCHLAND; VINDELIKER.
Condition:  Kleine Randrisse, vz
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 8
Typ Janus. 1/24 Stater (0.34g). Spätes 3. Jh. v. Chr. Vs.: Bartloser Januskopf mit langem Haar. Rs.: Pferd n. r., darüber Winkelspitz. U. Steffgen - B. Ziegaus, JNG 44, 1994, Taf. 1; Slg. Lanz 14; Slg. Lanz 13 f. Gold!

Erworben bei Johannes Diller Münzenhandlung, München.

vz; KELTEN; DEUTSCHLAND; VINDELIKER.; Typ Janus.
vz; CELTS; DEUTSCHLAND; VINDELIKER.


Der Janustyp, der ikonographisch auf eine Bronzemünze der Römischen Republik zurückgeht, stellt den frühesten Typ der südbayerischen, keltischen Münzprägung dar.
Condition:  vz
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 9
Nordgruppe. "Regenbogenschüsselchen" (7.00g). 50 - 25 v. Chr. Vs.: Triskeles in einem Kranz. Rs.: Sieben pyramidenförmig in einem Kranz angeordnete Kreispunkte. Kellner IX b; Slg. Schörghuber 556; Castelin 1097; Flesche 402. Elektron!

Ex Numismatica Ars Classica 84, 2015, 1371.

Kleine Randrisse, vz; KELTEN; DEUTSCHLAND; HESSEN UND RHEINLAND.; Nordgruppe.
Kleine Randrisse, vz; CELTS; DEUTSCHLAND; HESSEN UND RHEINLAND.
Condition:  Kleine Randrisse, vz
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 10
Muscheltyp. Stater (7.31g). 2. Jh. v. Chr. Vs.: Unregelmäßiger Buckel mit einem halbkreisförmigen Randwulst. Rs.: Halbkreisförmiger Wulst und halbrunder Trichter mit radialen Strichen. Paulsen Taf.15.309 (stgl.). Gold!

Ex Hirsch Nachf. München, Auktion 199, 1998, 7 (Gewicht nicht korrekt).

vz; KELTEN; BÖHMEN UND SLOWAKEI; BOIER.; Muscheltyp.
vz; CELTS; BÖHMEN UND SLOWAKEI; BOIER.
Condition:  vz
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 11
Muscheltyp. Stater (6.66g). 2. Jh. v. Chr. Vs.: Unregelmäßiger Buckel mit zentraler Vertiefung, seitlich davon drei kleine Punkte. Rs.: Halbkreisförmiger Wulst und halbrunder Trichter. Paulsen 394 (stgl.). Gold!

Ex Gorny & Mosch Auktion 185, 2010, 1.

Kleine Kratzer, sonst vz; KELTEN; BÖHMEN UND SLOWAKEI; BOIER.; Muscheltyp.
Kleine Kratzer, sonst vz; CELTS; BÖHMEN UND SLOWAKEI; BOIER.
Condition:  Kleine Kratzer, sonst vz
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 12
Sirmische Gruppe. Obol (0.83g). 2. Jh. v. Chr. Vs.: Buckel umgeben von radialen Strahlen. Rs.: Pferdeprotome mit angehängtem Sattel n. l. Gögl, OTA - ; Flesche - ; Popovic, Scordisques - .
Attraktive Tönung, ss-vz; KELTEN; MITTLERE UND UNTERE DONAU; Philipp II.-Nachahmungen.; Sirmische Gruppe.
Attraktive Tönung, ss-vz; CELTS; MITTLERE UND UNTERE DONAU; Philipp II.-Nachahmungen.


Zwei Parallelstücke in: NAC Zürich 78, 2014, 866; Tkalec 14.-15. April 1986, 28.
Condition:  Attraktive Tönung, ss-vz
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 13
Typ mit Lockenkopf. Tetradrachme (12.78g). Vs.: Bartloser Kopf mit lockigem Haar n. l. Rs.: Stilisierter Reiterstumpf n. l. Der Reiter greift sich mit der linken Hand ans Kinn, darunter eine tordierte Trense. Flesche 531 (stgl.).
Vs. kleiner Stempelfehler, vz; KELTEN; MITTLERE UND UNTERE DONAU; Philipp II. - Nachahmungen.; Typ mit Lockenkopf.
Vs. kleiner Stempelfehler, vz; CELTS; MITTLERE UND UNTERE DONAU; Philipp II. - Nachahmungen.


Während der Revers von den bekannten Kroisbachern bekannt ist, zeigt der Avers einen Typ, der eventuell einen jugendlichen Apollonkopf darstellt. Der Typus ist in der Literatur seit 2005 nachzuweisen.
Condition:  Vs. kleiner Stempelfehler, vz
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 14
Klasse IV: Rippenlegende. Tetradrachme (16.34g). Vs.: Stilisierter Kopf des Dionysos n. r. Rs.: Stilisierter stehender Herakles, umlaufend Rippenlegende. Göbl, OTA Taf.47 (Var.); Lukanc 1717 ff. (Var.).

Ex Gorny & Mosch 220, 2014, 1035.

Gebogener Schrötling, Tönung, ss; KELTEN; MITTLERE UND UNTERE DONAU; Thasos - Imitationen.; Klasse IV: Rippenlegende.
Gebogener Schrötling, Tönung, ss; CELTS; MITTLERE UND UNTERE DONAU; Thasos - Imitationen.
Condition:  Gebogener Schrötling, Tönung, ss
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 15
Klasse IV: Rippenlegende. Tetradrachme (16.69g). Vs.: Stilisierter Kopf des Dionysos n. r. Rs.: Stilisierter stehender Herakles, umlaufend Rippenlegende. Göbl, OTA Taf.47 (Var.); Lukanc 1428 ff. (Var.). Stempelfrisch!

Bei Gorny & Mosch 237, 2016, 1015.

; CELTS; MITTLERE UND UNTERE DONAU; Thasos - Imitationen.
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 16
Klasse V: Punktlegende. Tetradrachme (14.31g). Vs.: Stark stilisierter Kopf des Dionysos mit Efeukranz n. r. Rs.: Stark stilisierte Statue des Herakles mit Keule und Schwert(?), darum Punktlegende. Göbl, OTA Klasse V; Slg. Lanz - ; Lukanc -, vgl. 1646.

Ex Künker Osnabrück Auktion 262, 2015, 7025.

Herrlich getönt, gebogener Schrötling, Loch, vz; KELTEN; MITTLERE UND UNTERE DONAU; Thasos - Imitationen.; Klasse V: Punktlegende.
Herrlich getönt, gebogener Schrötling, Loch, vz; CELTS; MITTLERE UND UNTERE DONAU; Thasos - Imitationen.
Condition:  Herrlich getönt, gebogener Schrötling, Loch, vz
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 17
Obol (0.84g). 4. Jh. v. Chr. Vs.: Jugendlicher männlicher Kopf (des Lacydon?) n. r., davor ΜΑΣΣΑΛΙ[ΗΤΩΝ], Rs.: Vierspeichiges Rad mit M. SNG Cop. - ; SNG München - ; Depeyrot, Marseille 7. Kaum in dieser Erhaltung zu finden!
Zart getönt und guter Stil, vz; GRIECHEN; SÜDFRANKREICH; MASSALIA.;
Zart getönt und guter Stil, vz; GREEKS; SOUTH FRANCE; MASSALIA.
Condition:  Zart getönt und guter Stil, vz
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 18
Didrachme (7.14g). 334 - 268 v. Chr. Vs.: Kopf der Athena mit korinthischem Helm n. l., dahinter Füllhorn. Rs.: CALENO, von Nike gesteuerte Biga n. l. SNG Cop. 304; Rutter, HN 434.
Tönung, feine Kratzer, ss/vz; GRIECHEN; KAMPANIEN; CALES.;
Tönung, feine Kratzer, ss/vz; GREEKS; CAMPANIA; CALES.
Condition:  Tönung, feine Kratzer, ss/vz
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 19
Didrachme (7.48g). ca. 320 - 300 v. Chr. Vs.: Kopf einer Nymphe mit Ampyx, Ohrring und Halskette n. r., hinter dem Kopf Traubenbündel. Rs.: Androkephaler Stier n. r. gehend, darüber Nike mit Kranz fliegend, im Abschnitt ΝΕΑΠΟΛΙΤΩΝ. SNG Cop. 432; SNG ANS 316; HN Italy 571; Sambon 437. Sehr guter Stil!

Ex Rauch, Wien, Auktion 79, 17. November 2006, Nr. 2051.

Feine Tönung, fast vz; GRIECHEN; KAMPANIEN; NEAPOLIS.;
Feine Tönung, fast vz; GREEKS; CAMPANIA; NEAPOLIS.
Condition:  Feine Tönung, fast vz
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 20
Didrachme (7.06g). ca. 275 - 250 v. Chr. Vs.: Nymphenkopf mit Ampyx und Ohrring n. l., unter dem Halsabschnitt M. Rs.: Androkephaler Stier auf Standlinie n. r. gehend, zwischen den Beinen E, darüber Nike mit Kranz fliegend, im Abschnitt ΝΕΑΠΟΛΙΤ[ΩΝ]. SNG Cop. 444; HN Italy 586; Sambon 488. Seltene Stempelvariante!

Ex ACR Auctions, Auktion 19, 11./12. November 2015, Nr. 15.

Vs. feine Kratzer, dunkle Tönung, ss-vz; GRIECHEN; KAMPANIEN; NEAPOLIS.;
Vs. feine Kratzer, dunkle Tönung, ss-vz; GREEKS; CAMPANIA; NEAPOLIS.
Condition:  Vs. feine Kratzer, dunkle Tönung, ss-vz
Result My Bid     Estim. Price
Details
Page 1 of 33 (645 Lots total)