Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Auction 268  -  12.12.2019 10:00
Ancient Art

Lot 73
Griechischer Frauenkopf.
Klassische Periode, 430 - 420 v. Chr. H 23,5cm. Weißer, feinkristalliner Marmor. Idealisierter Kopf einer Göttin mit klassischer Mittelscheitelfrisur und Diadem. Der Kopf war zusätzlich mit Objekten aus anderen Materialien verziert, etwa einem Kranz aus Metall, wie die radial um das Haupt verlaufende Reihe von Bohrlöchern nahelegt. Außerdem war wohl metallener Ohrschmuck angebracht. Die Nase war schon antik repariert worden und wohl mit Gips ergänzt.

Provenienz: Ex Sammlung Pierre Lévi, Frankreich 1950 - 1960.

Greek female head with idealized features. The lady is wearing a diadem. Additionally the head had been adorned with a wreath made of metal and earrings. Classical Period, 430 - 420 B.C.

Die folgende Losnummer befindet sich in der Vorübergehenden Verwendung.
This lot number is a subject to temporary admission.
Bestoßungen.; OBJEKTE; GRIECHENLAND UND ROM; STEINSKULPTUR
Bestoßungen.; ITEMS; GREECE AND ROME; STEINSKULPTUR
Condition:  Bestoßungen.
My Bid     Estim. Price