Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Onlinekatalog (Archiv)

LosArt. Nr.BeschreibungZuschlagAusrufZuschlag / AusrufZuschlag / KaufpreisMein GebotSchätzpreisKaufpreis

e-auction 255  -  10.03.2018 14:00
Antike Münzen und Lots

# 1–20 von 217

KELTEN | MITTLERE UND UNTERE DONAU | Thasos-Imitationen.

Los 3004
Thasos-Imitationen. Klasse V: Punktlegende. Tetradrachme (17.09g). Vs.: Stilisierter Kopf des Dionysos n. r. Rs.: Stehender Herakles mit Keule. Umlaufend Punktlegende. Göbl, OTA Taf.49f. (Var.);
Dunkle Tönung, ss; KELTEN; MITTLERE UND UNTERE DONAU; Thasos-Imitationen.
Erhaltung:  Dunkle Tönung, ss
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

KELTEN | BARBARISCHE IMITATIONEN RÖMISCHER MÜNZEN | diverse

Los 3006
Imitation. AE "Antoninian" (4.04g). ca. 2. Viertel 3. Jh. n. Chr. Mzst. unbekannt. Vs.: Scheinlegende, Kopf mit Strahlenkrone n. r. Rs.: Scheinlegende, n. r. schreitende Figur mit zwei Gegenständen.
Dunkelgrüne Patina, antik gelocht, ss; KELTEN; BARBARISCHE IMITATIONEN RÖMISCHER MÜNZEN; diverse


Als Vorbild mögen Antoniniane des Gordian III. oder eines anderen jungen Kaisers aus der ersten Hälfte des 3. Jhs. gedient haben. Lochung und Inschriftenstil sprechen für eine Herkunft aus dem Schwarzmeergebiet. Vgl. A. Sergeev, Barbarian Coins on the Territory between the Balkans and Central Asia (2012) S. 76 ff. Nr. 220-231.
Erhaltung:  Dunkelgrüne Patina, antik gelocht, ss
Mein Gebot     Schätzpreis
Details
Los 3007
Nach Julian II., 360 - 363 n. Chr. AE "Doppelmaiorina" (14.26g). Mzst. unbekannt. Vs.: D N FL CL IVLI-HNVS P F HVG, drapierte Panzerbüste mit Perlendiadem n. r. Rs.: SECVRITHS REI PVB / [...], Stier n. r., darüber ein Stern.
RR!
Dunkelgrüne Patina, ss; KELTEN; BARBARISCHE IMITATIONEN RÖMISCHER MÜNZEN; diverse


Eine ganz ähnliche Imitation, die wahrscheinlich aus der gleichen Produktion stammt und eine Doppelmaiorina aus Sirmium nachahmt (RIC 105 ff.), findet sich bei Numismatica Ars Classica Auction 98, 2016, 1465. Weitere Imitationen des Securitas-Typus des Julian II. aus dem osteuropäischem Raum bei A. Sergeev, Barbarian Coins on the Territory between the Balkans and Central Asia (2012) S. 88 Nr. 275-276.
Erhaltung:  Dunkelgrüne Patina, ss
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHEN | ETRURIEN | UNBESTIMMTE MÜNZSTÄTTE.

Los 3009
UNBESTIMMTE MÜNZSTÄTTE. AE Uncia (13.71g). 3. Jh. v. Chr. Vs.: Vierspeichiges Rad mit zapfenförmigen Speichen. Rs.: Vierspeichiges Rad mit zapfenförmigen Speichen. HN Italy 63; Vecchi-Thurlow 100.
Rotbraune Patina, Korrosionsspuren, s; GRIECHEN; ETRURIEN; UNBESTIMMTE MÜNZSTÄTTE.
Erhaltung:  Rotbraune Patina, Korrosionsspuren, s
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHEN | APULIEN | ARPI

Los 3011
ARPI. AE (6.87g). ca. 275 - 250 v. Chr. Vs.: ΠΟΥΛΛ, Stier n. r. Rs.: ΑΡΠΑ/ΝΟΥ, Pferd n. r. HN Italy 645. R!
Grüne und braune Patina, ss; GRIECHEN; APULIEN; ARPI
Erhaltung:  Grüne und braune Patina, ss
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHEN | SIZILIEN | AKRAGAS

Los 3021
AKRAGAS. AE Hemilitra (16.75g). Ende 5. Jh. v. Chr. Vs.: [ΑΚΡΑΓΑΣ], Kopf des jugendlichen Flussgottes Akragas mit Stierhörnern n. l. Rs.: Adler sitzt auf ionischem Kapitell, l. Krabbe, r. sechs Punkte. SNG ANS 1097ff.; CNS I S. 194 Nr.89/4. SNG Cop. 93; SNG München 156; CNS I S. 194 Em. 89/4.
Braune Tönung, s-ss; GRIECHEN; SIZILIEN; AKRAGAS
Erhaltung:  Braune Tönung, s-ss
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHEN | SIZILIEN | KATANA

Los 3027
KATANA. Litra (0.69g). 461 - 450/445 v. Chr. Vs.: Kopf eines bärtigen Silens mit Tierohren n. l. Rs.: KAT-ANE, geflügeltes Blitzbündel, in der Mitte zwei Voluten. SNG ANS -; SNG Cop. -; HGC 587 mit Kopf n.l.; Boehringer, Kataneische Probleme, Li 2.
Dunkle Tönung, gutes ss; GRIECHEN; SIZILIEN; KATANA
Erhaltung:  Dunkle Tönung, gutes ss
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHEN | SIZILIEN | SYRAKUS

Los 3048
SYRAKUS. Agathokles, 317 - 289 v. Chr. AE (9.87g). 3. Periode, ca. 305 - 295 v. Chr. Vs.: ΣΩΤΕΙΡΑΣ, Kopf der Artemis mit geschultertem Köcher n. r. Rs.: ΑΓΑΘΟΚΛΕΟΣ / ΒΑΣΙΛΕΟΣ, Blitzbündel. SNG Cop. 779; CNS II S.275ff. Nr.137.
Dunkelbraune Patina, Stempelfehler am Hals, ss-vz; GRIECHEN; SIZILIEN; SYRAKUS
Erhaltung:  Dunkelbraune Patina, Stempelfehler am Hals, ss-vz
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHEN | TAURISCHE CHERSONES | CHERSONESOS

Los 3061
CHERSONESOS. AE (0.75g). ca. 385 - 380 v. Chr. Vs.: Löwenkopf n. r. Rs.: Sechsstrahliger Stern, Inschrift zwischen den Strahlen nicht lesbar. SNG Cop. 722ff.; SNG Stancomb 463. HGC 3 II, 2110; RR!
Grüne Patina, ss; GRIECHEN; TAURISCHE CHERSONES; CHERSONESOS
Erhaltung:  Grüne Patina, ss
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHEN | SARMATIA | OLBIA

Los 3068
OLBIA. AE Aes Grave (18.96g). ca. 400 - 380 v. Chr. Vs.: Frontales Gorgoneion. Rs.: ΟΛΒΙΗ, Adler mit geschlossenen Schwingen n. l. trägt einen Delfin, darunter Θ. SNG BM 398; SNG Stancomb 346f.; HGC 3 ii, 1885.
Rotbraune Patina, gutes ss; GRIECHEN; SARMATIA; OLBIA
Erhaltung:  Rotbraune Patina, gutes ss
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHEN | THRAKIEN | APOLLONIA PONTICA

Los 3082
APOLLONIA PONTICA. Diobol (1.29g). ca. 410/404 - 341/323 v. Chr. Vs.: Frontaler Apollonkopf. Rs.: Anker, daneben A u. Krebs. SNG BM 167; HGC 3 II, 1315.
ss; GRIECHEN; THRAKIEN; APOLLONIA PONTICA
Erhaltung:  ss
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHEN | THRAKISCHE INSELN | THASOS

Los 3093
THASOS. Hemiobol (0.28g). ca. 411 - 404 v. Chr. Vs.: Kopf einer Nymphe n. l. Rs.: ΘΑ-Σ. Nach links springender Delfin in Quadratum Incusum. SNG Cop. 1035; SNG Oxford 3666; HGC 6, 341.
Tönung, Vs. kleine Kratzer, ss; GRIECHEN; THRAKISCHE INSELN; THASOS
Erhaltung:  Tönung, Vs. kleine Kratzer, ss
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHEN | THRAKISCHE KÖNIGE UND DYNASTEN | diverse

Los 3094
Saratokos, um 400 v. Chr. Trihemiobol (0.74g). Vs.: Langhaariger bartloser Kopf n. r. Rs.: ΣΑΡΑΤΟΚΟ um Monogramm im vertieften Quadrat. Traité IV S. 847 Nr. 1297; SNG Stancomb - ; Peter S. 99.
Schrötlingsriss, ss; GRIECHEN; THRAKISCHE KÖNIGE UND DYNASTEN; diverse
Erhaltung:  Schrötlingsriss, ss
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHEN | MAKEDONIEN | PAROREIA

Los 3104
PAROREIA. AE (8.92g). ca. 185 - 168 v. Chr. Vs.: Zeuskopf mit Lorbeerkranz n. r. Rs.: Zurückblickender Adler auf Blitzbündel zwischen zwei Monogrammen. SNG Cop. 253f.
Grüne Patina, ss; GRIECHEN; MAKEDONIEN; PAROREIA
Erhaltung:  Grüne Patina, ss
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHEN | MAKEDONIEN | THRAKO-MAKEDONISCHE STÄMME

Los 3105
THRAKO-MAKEDONISCHE STÄMME. MYGDONES ODER CRESTONES. Trihemiobol (0.83g). ca. 510 - 480 v. Chr. Vs.: Sich umwendende Ziege zwischen zwei Punkten n. r. Rs.: Viergeteiltes Incusum. SNG ANS 59ff. (Akanthos); SNG Cop. 27ff. (Aigai).
ss; GRIECHEN; MAKEDONIEN; THRAKO-MAKEDONISCHE STÄMME
Erhaltung:  ss
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHEN | MAKEDONISCHE KÖNIGE | diverse

Los 3107
Alexander III. der Große, 336 - 323 v. Chr. Tetradrachme (17.26g). 332 - 323 v. Chr. Mzst. Memphis oder Alexandria. Vs.: Kopf des Herakles mit Löwenfell n. r. Rs.: [ΑΛΕΞΑΝΔΡΟΥ], Zeus mit Adler n. l. thronend, im Feld l. Rose. Monogramm unter dem Thron nicht lesbar. Price 3970f.
Kratzer, Vs. Punze, ss; GRIECHEN; MAKEDONISCHE KÖNIGE; diverse
Erhaltung:  Kratzer, Vs. Punze, ss
Mein Gebot     Schätzpreis
Details
Los 3118
Perseus, 179 - 168 v. Chr. AE (5.02g). Vs.: Kopf des Königs mit geflügeltem Greifenhelm n. r., davor Harpa. Rs.: Adler mit geöffneten Schwingen auf Blitzbündel stehend, Kopf n. r. gewendet, darunter liegende Harpa, i. F. O - I /AR (in Ligatur). SNG Cop. 1280.
Dunkelgrüne Patina, Korrosionsspuren, ss; GRIECHEN; MAKEDONISCHE KÖNIGE; diverse
Erhaltung:  Dunkelgrüne Patina, Korrosionsspuren, ss
Mein Gebot     Schätzpreis
Details
Los 3119
Perseus, 179 - 168 v. Chr. AE (7.63g). Vs.: Kopf des Königs mit geflügeltem Greifenhelm n. r., davor Harpa. Rs.: Adler mit geöffneten Schwingen auf Blitzbündel stehend, Kopf n. r. gewendet, darunter liegende Harpa, i. F. Φ / Β - ΑΙ /Φ. SNG Cop. 1273; SNG Alpha Bank -.
Grüne, rotgefleckte Patina, ss-vz; GRIECHEN; MAKEDONISCHE KÖNIGE; diverse
Erhaltung:  Grüne, rotgefleckte Patina, ss-vz
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHEN | AKARNANIEN | LEUKAS

Los 3133
LEUKAS. Stater (8.26g). 320 - 280 v. Chr. Vs.: Pegasos n. r. fliegend, darunter Λ. Rs.: Kopf der Athena mit korinthischem Helm n. r., l. A u. Weinranke über Amphora. Calciati S.426, Nr.128; HGC 4, 827; BCD Akarnanien 275.
Vs. leichte Prägeschwäche, Rs. minimale Auflagen, gutes ss; GRIECHEN; AKARNANIEN; LEUKAS
Erhaltung:  Vs. leichte Prägeschwäche, Rs. minimale Auflagen, gutes ss
Mein Gebot     Schätzpreis
Details
Los 3134
LEUKAS. Stater (8.50g). 320 - 280 v. Chr. Vs.: Pegasos n. l. fliegend, darunter Λ. Rs.: Kopf der Athena mit korinthischem Helm n. l., r. Λ u. Mast mit Rahe. Calciati S.427, Nr.132; HGC 4, 825.
Gutes ss; GRIECHEN; AKARNANIEN; LEUKAS
Erhaltung:  Gutes ss
Mein Gebot     Schätzpreis
Details